Gratisversand ab 35,00 €
In Einkaufsliste speichern
Eine neue Einkaufsliste erstellen

Wie kann man Bekannten zum Trinken des Mate Tees ermuntern? Kennen Sie unsere Tipps!

2021-04-09
Wie kann man Bekannten zum Trinken des Mate Tees ermuntern? Kennen Sie unsere Tipps!

Mate Tee war seit jeher ein perfekter Anlass zu den Treffen, hilft auch bei der Öffnung zu anderen Menschen und der Stärkung der zwischenmenschlichen Beziehungen. Was aber, wenn wir einsam in unserer Leidenschaft für den Mate Tee sind und Bekannten nur beim Klang des Ausdrucks “Mate Tee” mit den Schultern zucken oder davon auf eine spöttische Weise sprechen? Die Antwort ist einfach: wir sollen versuchen, sie zu dem Mate Tee zu ermuntern. Zum Glück gibt es ein paar Lösungen dieses Problems!

Nicht sofort ins kalte Wasser springen! Sie sollen den Mate Tee schrittweise kennenlernen.

Wahrscheinlich nicht einmal haben Sie nur eine verzerrte Miene bei dem Anbieten von Mate Tee gesehen und sie haben vielleicht eine nichtssagende Antwort gehört, dass es im Grunde gut wäre, wenn der Aufguss nicht so sehr bitter wäre! Na ja, wenn sie dem Anfänger einen Mate Becher mit einer großen Portion von Pajarito oder einem anderen starken Mate Tee aus Paraguay gegeben haben, das ist… kein Wunder! Wir haben absolut keine Absicht, diese bekannte Marke zu diskreditieren, sondern sie werden selbst zugeben, dass man an das intensiv rauchige Aroma dieses Mate Tees gewöhnen muss. Eine perfekte Alternative werden ein bisschen leichtere Mate Tees sein, am besten sind diese, die eine lange Zeit gereift oder mit der Luft getrocknet werden. Zweifellos sind die Marken wie Yaguar oder Verde Mate Green perfekt. Es wird noch einfacher sein, wenn Ihre Bekannten nichts gegen die Kräuterzusätze oder Fruchtzusätze haben. Ihre Anwesenheit verursacht, dass Mate Tee milder wird und das Geschmacksspektrum um die süßeren und erfrischenderen Noten erweitert.

Die Menge von den getrockneten Blättern hat auch eine große Bedeutung!

Wie man weiß, ist die vorgeschlagene Portion der getrockneten Blätter für einen Aufguss am häufigsten circa ⅔ des Volumens vom Mate Becher. Es besteht kein Zweifel daran, dass die Einwohner des Südamerikas nicht an dem Mate Tee sparen. Niemand hat jedoch nicht gesagt, dass wir nicht die vorgeschlagenen Portionen frei verändern können. Für den Mate Strauch ist eine Tatsache charakteristisch, sogar in kleinen Mengen setzt er wertvolle Eigenschaften und ein charakteristisches Aroma frei. Natürlich wird dieser Aufguss viel weniger intensiv sein, wenn es um die Wirkung und den Geschmack geht, aber wir denken, dass wir das meinen? Glauben Sie, die richtigen Proportionen machen einen großen Unterschied! Insbesondere, wenn Sie den Anfänger anbieten wollen und Sie haben nur auf Lager die intensiven “paraguayischen” Mate Tees wie Guarani oder das schon erwähnte Pajarito!

wie kann man andere Personen zu dem Mate Tee ermuntern  - blog MateMundo.de

Wie kann man zum Trinken des Mate Tees ermuntern? Ein Beispiel aus unserem Büro

Um dafür lassen sich zum Schluss das konkrete und authentische Beispiel aus unserem Büro zu nennen. Wie Sie wahrscheinlich vermuten können, trinken wir alle den Mate Tee bei der Arbeit. Einige von uns sind die Liebhaber von Mate Tee mit einer sehr langen Erfahrung, dennoch gibt es andere, die den ersten Kontakt mit dem Mate Tee hatten, wenn sie zu unserem Team dazugestoßen haben. Um sie zum Trinken des Aufgusses zu ermuntern, wir haben ein bestimmtes Muster der Einführung Schritt für Schritt in die Welt des Mate Tees ausgearbeitet. Wie es sich herausstellt, ist er zuverlässig! Wir beginnen mit den Frucht- und mild süßen Mate Tees. Letztens am häufigsten ist es keine große (ca. ¼ des Volumens vom Gefäß) Portion vom subtilen und aromatischen Yaguar Papaya. Wir steigern schrittweise “die Dosis” von den getrockneten Blättern und gleichzeitig bieten wir einen nächsten Mate Tee an, der z.B ein bisschen anders ist, sondern er ist weiterhin mild im Geschmack Verde Mate Fresa. Dann, kommt eine Zeit für etwas Mehrdeutiges, z.B. Verde Mate Mas IQ. In seiner Zusammensetzung finden wir sowohl Kräuter, als auch Früchte, das garantiert originelle und unterschiedliche Geschmacksempfindungen. Endlich, gehen wir zu der Klassik, am häufigsten beginnen wir mit den Mate Tees aus Brasilien oder Argentinien. Die traditionellen “paraguayischen” Mate Tees sind in der Regel die letzte Etappe und das beendet unsere “Schulung”. Sie können daran glauben oder nicht, aber bis jetzt von allen “Absolventen” haben wir die echten Fans von Mate Tee gemacht!

Also ermutigen, überzeugen und bieten Sie an! Wir hoffen, dass Ihre Freunde dank unserer Tipps auch verrückt nach dem Mate Tee werden!

pixel