Gratisversand ab 35,00 €
In Einkaufsliste speichern
Eine neue Einkaufsliste erstellen

Boldo – südamerikanisches Kraut für viele Beschwerden

2024-05-21
Boldo – südamerikanisches Kraut für viele Beschwerden

Boldo ist eine in Südamerika vorkommende Pflanze, die von den Einheimischen seit Tausenden von Jahren wegen ihrer zahlreichen positiven Eigenschaften verwendet wird. Boldo ist auch eine häufige Zutat des Mate Tees – bietet eine hervorragende Erfrischung und ergänzt den Geschmack der getrockneten Blätter des Mate-Strauchs. Wir möchten dich ermuntern, mehr über dieses fantastische Kraut und unsere Produkte mit ihm zu erfahren!

Boldo – welche Art von Pflanze?

Boldo, dessen lateinischer wissenschaftlicher Name Peumus boldus lautet, ist ein kleiner Baum, der in südamerikanischen Ländern beheimatet ist. Dieser Baum ist eine endemische Art und kommt vor allem in den Bergregionen Zentralchiles vor. Dort, inmitten der Wildnis, entwickelt die Pflanze ihre aromatischen Blätter, die von den Einheimischen seit Jahrhunderten wegen ihrer einzigartigen Eigenschaften geschätzt werden. Die Blätter von Boldo ähneln in Aussehen und Geruch den bekannteren Lorbeerblättern. Dennoch sind sie wahre Schätze der Natur! Schon vor Tausenden von Jahren wurden sie von den Inkas als Gewürz und Heilmittel verwendet. Ihr Duft? Stell dir eine Mischung aus Minze mit einem Hauch von Kampfer vor – etwas wahrhaft Erfrischendes und Anregendes für die Sinne! Und der Geschmack? Hier dominiert eine leichte Bitterkeit mit einer würzigen Note. Der Geschmack ist schwer zu beschreiben - die erfrischenden Minznoten, ein Nachgeschmack von Zimt und Pfeffer sind spürbar. Etwas Erstaunliches! Aus den grünen Blättern werden außergewöhnliche Aufgüsse hergestellt, die sich nicht nur durch einen einzigartigen Geschmack, sondern auch durch das breite Spektrum der gesundheitlichen Wirkungen von Boldo auszeichnen.

Boldo in der südamerikanischen Küche und Tradition

Im Herzen Südamerikas, wo die Natur vor Leben strotzt, nimmt der Boldo einen Ehrenplatz ein. Trotz der Zeit ist die Pflanze immer noch ein wichtiger Teil der lokalen Kultur - das Boldo-Kraut ist in unseren europäischen Gärten fast so beliebt wie die Minze. Sie werden vielen Gerichten, Aufgüssen und auch Mate Tee zugesetzt, um einzigartige Geschmackskombinationen zu schaffen. Ein Beweis für seine große Beliebtheit ist die Verwendung von Boldo in Yuyos, den traditionellen Kräutermischungen, die dem Mate Tee zugesetzt werden. Die auf den paraguayischen und argentinischen Märkten verkauften Yuyos sind ein wahres Fest für die Sinne! Boldo mit seinem charakteristischen holzigen Aroma ist dort ein regelmäßiger Gast, der den Aufgüssen Tiefe und einen leicht bitteren, aber angenehmen Nachgeschmack verleiht. Getrocknete oder gemahlene und in Teebeutel verpackte Boldo-Blätter findet man auch in fast jedem Supermarkt in Argentinien, Chile, Paraguay oder Brasilien. Boldo ist leicht erhältlich, ein Beweis für seine vielfältigen Verwendungsmöglichkeiten und die Wertschätzung der Verbraucher. Was früher das Geheimnis der Hirten in den Anden war, ist heute für jeden, der seine gesundheitlichen Vorteile erfahren möchte, leicht zugänglich. Die Boldo-Blätter werden als Gewürz verwendet und verfeinern den Geschmack vieler Gerichte: sind eine Zutat für gebratenes Fleisch, Fisch, Suppen und Soßen. Ihr ausgeprägter Geschmack verleiht den Gerichten Charakter und trägt gleichzeitig zu einer besseren Verdauung bei, was in einer Küche voller intensiver Aromen und Geschmäcker besonders geschätzt wird. Auch in vielen südamerikanischen Haushalten ist der Aufguss von Boldo alltäglich. Die frischen Blätter werden in einem Mörser zerkleinert, um das volle Aroma und den Geschmack zu entfalten, und dann mit heißem Wasser übergossen. „Tee“ aus Boldo wird auch aus getrockneten Blättern zubereitet oder einfach dem Mate Tee zugesetzt, um die natürliche Bitterkeit des Mate-Strauchs zu mildern.

Boldine – die geheime Kraft von Boldo. Eigenschaften von Boldo für die Gesundheit

Wenn Boldo eine Superkraft hätte, dann wäre es sicherlich Boldine — der geheime Inhaltsstoff, der der Pflanze ihre einzigartigen Eigenschaften verleiht. Boldine ist ein aktives Alkaloid, dessen Anwesenheit in der chemischen Zusammensetzung von Boldo wissenschaftlich nachgewiesen wurde, ist wie ein Superheld in der Welt der Phytotherapie. Es wirkt diskret, aber effektiv und bringt dem Körper Erleichterung und Unterstützung. Aber was genau macht Boldine? Es ist eine Substanz, die für die Stimulierung der Produktion und des Zuflusses von Galle verantwortlich ist, was sich in einer verbesserten Leber- und Gallenblasenfunktion äußert. Die Wirkung von Boldo auf die Leber ist heilsam – er ist wie ein persönlicher Trainer für unsere Leber. Er schützt sie, regt die Gallenproduktion an und unterstützt ihre Funktion. Wenn unsere Ernährung also nicht ideal ist, hilft Boldo der Leber, die zusätzliche Belastung zu bewältigen. Dank der enthaltenen Boldine wirkt sich Boldo auch positiv auf andere Funktionen des Verdauungssystems aus – er reguliert die Sekretion der Verdauungssäfte und lindert unangenehme Probleme im Zusammenhang mit dem Verdauungssystem, wie Verstopfung, Verdauungsstörungen oder Blähungen. Aufgrund dieser Eigenschaften von Boldo können Produkte, die Boldo enthalten, insbesondere Mate Tee mit Boldo, als diätetische Unterstützung bei der Gewichtsabnahme sehr nützlich sein. Boldo hat auch eine entzündungshemmende und harntreibende Wirkung, was ihn zu einem wertvollen Verbündeten im Kampf gegen Infektionen und Entzündungen macht. Fazit: Die Vorteile der Verwendung von Boldo und vor allem des Konsums des Mate Tees mit Boldo-Zusatz sind unschätzbar!

Neben der Boldine enthalten die Boldo-Blätter auch ätherische Öle und Tannine, die eine antioxidative Wirkung haben. Diese sind für den charakteristischen bitter-scharfen Geschmack von Boldo verantwortlich, der sich so gut mit Mate Tee vermischt. Dank dieser Kombination ist Mate Tee mit Boldo nicht nur ein Genuss für den Gaumen, sondern auch ein Gesundheitscocktail für unseren Körper.

Boldo – Für wen ist er vielleicht nicht empfehlenswert?

Leider haben Boldo und die darin enthaltene Boldine, wie jeder Superheld, ihre Grenzen. Wie jede wirkungsvolle Pflanze hat auch Boldo seine eigenen Kontraindikationen, die wir bedenken sollten, bevor wir ihn in unsere Ernährung aufnehmen. Vor allem kann Boldine bei übermäßigem Verzehr toxische Wirkungen haben. Natürlich hat eine Portion Mate Tee mit Boldo keine negativen Auswirkungen auf den Körper, aber es ist eine Warnung, die Pflanze mit Respekt und Mäßigung zu genießen. Der Wirkstoff Boldine hat zwar viele positive Eigenschaften, kann aber in hohen Dosen gefährlich sein. Es wird daher empfohlen, vor der regelmäßigen Einnahme einen Arzt zu konsultieren, insbesondere in Form von konzentrierten Extrakten oder Boldo-Extrakten. Schwangere Frauen und stillende Mütter sollten besondere Vorsicht walten lassen. Da die Auswirkungen von Boldo auf die Entwicklung des Fötus und des Säuglings nicht ausreichend erforscht sind, wird empfohlen, die Pflanze in dieser Zeit nicht zu konsumieren. Menschen mit Leberproblemen sollten ebenfalls vorsichtig sein. Obwohl Boldo für seine leberstärkenden Eigenschaften bekannt ist, kann es sein, dass Boldo bei bestehenden schweren Erkrankungen wie Zirrhose oder Hepatitis nicht von Nutzen ist. Es ist immer am besten, einen Arzt zu konsultieren, um die individuelle Situation zu beurteilen.

Mate Tee mit Boldo – die perfekte Kombination! Produkte, die in unserem Online-Shop erhältlich sind

Aufgrund seiner vielfältigen Eigenschaften wird Boldo häufig dem Mate Tee zugesetzt. Die Vorteile des Mate Tees mit dem Zusatz von Boldo für die Verdauung sind groß, aber es geht nicht nur darum – der gute Geschmack und das Aroma sind ebenfalls wichtig. Auch solche Mischungen findest du in unserem Sortiment. Dazu gehören: Guarani Boldo Menta, das ist ein Mate Tee mit einem angenehm bitteren Nachgeschmack, der durch den Zusatz von Boldo und natürlichem Minzöl ergänzt wird. Die Kombination des Mate Tees mit Boldo und Minze ist in Südamerika sehr beliebt. Besonders bemerkenswerte Produkte sind: Kurupi Compuesta Especial Menta Boldo und Selecta Menta Boldo Refresca el Doble. Bei beiden Produkten handelt es sich um hochwertige getrocknete Blätter, die eine solide Anregung und ein angenehmes Geschmackserlebnis bieten. Der Kurupi-Vorschlag ist ein starker paraguayischer Mate Tee mit intensivem Geschmack und einer ausgeprägten rauchigen Note. Selecta ist zwar etwas milder im Geschmack, hat aber ebenfalls stark anregende Eigenschaften. Die Kombination aus Boldo und Minze passt auch gut zu einer eiskalten Variante Tereré, wie die beiden paraguayischen Campesino-Angebote perfekt beweisen: Menta Boldo und eine doppelt erfrischende Variante Campesino Double Menta Mate. Für Liebhaber milderer Geschmacksrichtungen empfehlen wir einen argentinischen Mate Tee CBSé Hierbas Cuyanas und einen brasilianischen, organischen Mate Tee Soul Mate Orgánica Siempre. Wenn du auf der Suche nach Produkten bist, die deinen Abnehmprozess unterstützen und mit denen du deine Ernährung sicher ergänzen kannst, empfehlen wir dir zum Beispiel Mate Tee mit Boldo, der als „Silueta“ bezeichnet wird. Guarani Silueta oder Selecta Silueta. Alle genannten Produkte werden Liebhabern von Kräutergeschmack sicher gefallen. Wir laden dich ein, sie zu probieren!

Empfohlen

Campesino Menta Boldo 0,5kg

Campesino Menta Boldo 0,5kg

7,89 € inkl. MwSt/1St.(15,78 € / kg inkl. MwSt)
CBSe Hierbas Cuyanas 0,5kg

CBSe Hierbas Cuyanas 0,5kg

5,15 € inkl. MwSt/1St.(10,30 € / kg inkl. MwSt)
Kurupi Compuesta Especial Menta Boldo 0,5kg

Kurupi Compuesta Especial Menta Boldo 0,5kg

7,89 € inkl. MwSt/1St.(15,78 € / kg inkl. MwSt)
pixel